Fotos: lichtemomente, lehmann
Familienzentrum Plus
Fotos: epd bild, Jens Schulze, Lehmann
Fotos: lehman, paul bence
Familienzentrum Plus in Lüneburg

Wurzeln und Flügel-Abend am 19. November 2019 "Grenzen Setzen"

Nachricht Lüneburg, 05. November 2019

Infos und Gespräche zu Themen der Erziehung

Info png
 Informationen. Vorträge. Diskussionen.

"Jetzt ist aber mal Schluss!" - "Grenzen" und Regeln in der Erziehung

Ein Satz, den man als Eltern ungern sagt. Denn es bedeutet, man ist genervt von seinem Kind und jetzt muss eine „Grenze“ gezogen werden. Und das ist etwas, was man als liebende Eltern sehr ungern tut. Aber Eltern müssen gemeinsam mit ihren Kindern immer wieder zu solchen Grenzziehungssituationen kommen und sie immer auch wieder neu ausloten und definieren. Was unterscheidet dieses „Grenzensetzen“ eigentlich von Regeln? Sind „Grenzen“ aktueller und wirksamer? In der Erziehung benennt es der dänische Familientherapeut Jesper Juul z.B. mit „Ein Nein zum Verhalten des Kindes ist ein Ja zu mir selbst!“. Mit diesen und anderen Ansichten wollen wir uns an diesem Abend dem Thema „Grenzen und Regeln in der Erziehung“ nähern und gestärkt in den Alltag mit unseren Kindern zurückkehren.

Referentin: Carsten Wichern, Dipl. Sozialpädagoge

Beginn: 20 Uhr im Familienzentrum Plus

 

Weitere Termine:

Mi. 22.01.20, Trotz lass nach?

Mi. 12.02.20, Das Thema mit dem Töpfchen

Mi. 18.03.20, Kinderängste

Mi 22.04.20, Spaß an Bewegung

Mi. 06.05.20, Baby-Basics für eine gesunde Entwicklung

 

Diakonin Andrea Köhler
Am Weißen Turm 9
21339 Lüneburg
Tel.: 04131 - 28 39 709