holzstadtbild kopfbild

Lüneburger Holzshilouette in der Kita im Familienzentrum Plus

kita-willkommen-kopfbild

Evangelische Kita St. Michaelis

kita spielzeug fenster kopfbild

Spielzeug im Familienzentrum Plus

Religionspädagogik

Kindergartenandachten

Kinder kommen mit religiösen Fragen auf die Welt. Sie haben von Anfang an einen Forscherdrang über das Warum, Wohin und Woher. Glaube und Spiritualität sind in der Resilienzforschung anerkannte Faktoren für eine erfolgreiche Bewältigung von Lebensbelastungen. Religiöse Begleitung von klein auf, die auf Freiheit und Wertschätzung aufbaut, ist daher ein wichtiger Bestandteil für Kinder, um für sich Kraft und Entwicklungspotenzial für ihr Leben aus dieser Begleitung zu ziehen. Rituale und Wiederholungen sind dabei besonders wichtig, denn neben dem, dass sie Sicherheit, Geborgenheit, Entspannung und Orientierung geben, sind sie auch die Voraussetzung dafür, dass sich im kindlichen Gehirn Zusammenhänge verankern und im Langzeitgedächtnis abgespeichert werden.

Unsere Diakonin gestaltet derzeit für alle Kinder der Kindergartengruppen wöchentliche Kurzandachten.

Sie bestehen aus Musik, Symbolik und Bewegung, sind ganzheitlich, sinnenreich, aktiv und sollen die Kinder kreativ mit einbeziehen. Den genauen Ablauf und Inhalt können Sie sich auf dem mobilen Altar anschauen. Auch sind dort auf dem Kreuz die Geschichten zu sehen, die bereits behandelt wurden.

Die religionspädagogische Begleitung in den Krippengruppen ist noch in der Ausarbeitung und gestaltet sich in der derzeitigen Situation etwas schwierig. Idee ist, dass die Kinder ebenfalls wöchentlich eine Einheit haben, die ihren Schwerpunkt auf Haptik und Erleben hat.

Bei beiden Andachten wird bzw. soll auf die Konzeption des "Koffertheaters" zurück gegriffen werden.

Bei Fragen zu den wöchentlichen Kindergartenandachten, melden Sie sich gern!

Diakonin Delia Kreuch
Tel.: 04131 2839709
Mobil: 0160 589 3221